2017-12-07 14:30 – 18:30 4 h Wing-Ribs

Das Verstauen der fertigen Teile habe ich etwas geändert. Der doch sehr große Elevator mit dem Horizontal-Stabiliser gingen mir schon sehr im Weg umher. Ich habe beide Teile an die Wand gehängt. So hatte ich eigentlich vor, wenn sie mal fertig sind, die Wings aus dem Weg zu räumen, damit ich Platz für den Bau der Fuselage bekomme. Ich bin jetzt erst einmal zufrieden.

cof

Anschließend habe ich mich mit den Ribs der Wings beschäftigt. Ich musste eine Vorstellung bekommen, welche Teile mit welchen wo in Kontakt liegen, wenn sie vernietet werden. Dementsprechend habe ich dann die Folien selektiv abgezogen, bzw. diverse Abklebungen vorgenommen. Das ist mir für alle einfach zu verbauenden Ribs gelungen sowie für die Assemblies der Rib 1 und 4. Zum aufrauen, entfetten und grundieren war dann keine Zeit mehr. Auch ist es wieder kalt geworden.

cof
cof