2018-03-15 15:00 – 19:00 4 h Wings (L/R)

Heute war mit Andy abgesprochen, dass wir uns ab etwa 16:00 treffen würden. Er bringt auch das Werkzeug mit, um den Reinforcing Channel für die Rib 3 der rechten Wing einzunieten, der ja mittlerweile eingetroffen ist. Vorher habe ich noch mit Scotch Bright begonnen, die noch zu grundierenden beiden Skins der linken Wing aufzurauen. Da kam er schon um die Ecke. Nach kurzer Vorbereitung war der Channel fest eingenietet. Andy verabschiedete sich wieder und ich versuchte Platz in der Werkstatt zu schaffen. Dann merkte ich, dass der Wind nachgelassen hatte und ich machte mit den Skins weiter. Noch entfetten, den Primer anrühren und schon wurde gespritzt.

Ich machte einen Versuch um die linke Wing erst einmal beiseite zu stellen. Das hat wunderbar funktioniert und war weniger schwierig als vorher gedacht. Das Tip-End auf einen anderen Tisch abgelegt und das Root-End auf den Boden gebracht. Unerwartet leicht ließ sich die Wing am Tip-End dann mit den Händen hoch heben und bis zur Senkrechten bringen. Auf der Jig konnte ich sie dann dort hin schieben, wo sie am wenigsten im Weg war. Jetzt noch das Spritzgeschirr reinigen und Feierabend machen.