2018-04-17 16:00 – 20:45 4,75 h Wings (L)

Ich war gerade dabei, die Verkabelung der Halogen-Scheinwerfer fertig zu stellen, da kam Wolfi an, der Spezialist fürs Blech, wenn es verbogen ist. Seiner Expertise habe ich es zu verdanken, dass ich sowohl den Tank, der durch den Dichtigkeitstest mit zu hohem Druck verbeult wurde, nicht austauschen muss, sondern dass ich auch keine neue Skin 5 und den Channel der linken Wing nicht neu bestellen muss. Experten sind halt Experten!

Wolfi beim Ausrichten des Tanks
Wolfi beim Ausrichten des Channels

Nach etwa 2 Stunden war das Schlamassel wieder in Ordnung gebracht. Wolfi verabschiedete sich und ich machte mit der Verkabelung weiter und hatte noch im Sinn, die Skin 5 noch einzunieten, was mir auch gelungen ist. Spät ist es dabei aber schon geworden.

Halogenlampen-Kabelbefestigung am Main Spar
Kabelführung Wing-Root
clecoed Skin 5
Skin 5 riveted