2018-07-01 12:30 – 21:15 7,75 h Wings (R) LR- & Main-Tank

Die Verschraubung des LR-Tanks stand noch aus und musste gemacht werden. Der Main Tank, der bei der vorherigen Anpassung genau gepasst hatte, machte jetzt Probleme. Die Bohrlöcher passten jetzt nicht mehr, weil der Tank nicht weit genug nach hinten gebracht werden konnte. Er stand am Long Range Tank an. Mir blieb nichts anderes übrig, als die Bohrlöcher entsprechend zu weiten um die Nieten einbringen zu können. Das 1 mm – Limit konnte ich aber einhalten.

Jetzt habe ich die Fuel Line eingebaut und sie positiv auf Dichtigkeit geprüft. Nachdem ich Ardrox aufgebracht hatte, nietete ich den Tank ein und verschraubte ihn. Jetzt entfernte ich noch die Wing Tip Jig.

Auf Dichtigkeit überprüfte Verbindung
Führung der Fuel Line
Wing Tip Jig entfernt