2017-11-04 12:30 – 15:30 3 h Elevator

Die restlichen Teile abgeklebt und grundiert mit weißem Rostux 3 in 1. Für den linken Elevator habe ich ein neues Produkt ausprobiert. Es ist von Bauhaus eine Rust Stop 4 in 1 Spraydose in weiß. Die weißen Materialien verarbeiten sich sehr schlecht. Sie decken kaum und laufen schnell in Nasen davon. Speziell der Sprühstrahl des Bauhaus Rust Stop ist lang gezogen statt punktförmig. Für Flächen sicherlich eine gute Idee, aber für schmale Streifen ungeeignet, da entweder zu viel Material daneben gespritzt wird oder zu viel auf einmal aufgetragen wird wenn man in Strahlrichtung spritzt. Entweder gehe ich zurück auf das Rostux in DB702 oder ich versuche es doch einmal mit der Spritzpistole und dem Primer von Azko Nobel oder Mipa

Schreibe einen Kommentar