2018-05-18 13:30 – 15:30 2 h Wings (L) Inspection Hatch Covers

Weil ich noch auf Teile von TAF warte, um mit der Montage des Main-Tanks fortfahren zu können, beschäftigte ich mich mit den Inspection Hatch Covers. Ich fand nur 3,3 mm Bohrungen vor, die für 3,2 mm Rivets passen würden. Nachdem ich M4 Rivnuts und M4 Screws im Kit vorfand, musste ich annehmen, dass ich die Bohrungen für die Rivnuts auf 6 mm aufbohren müsste. Das funktionierte mit den großen Hatch Covers gut.

Large Inspection Hatch Cover
Large Inspection Hatch Cover

Bei den kleinen Hatch Covers hätte dies aber zu einer Unterschreitung des Mindestabstandes einer Bohrung zum Blechende geführt. Die Bohrungen (Lochmitte) liegen 6,5 mm vom Rand entfernt. Würde ich sie auf 6 mm aufbohren, also 3 mm für den Radius davon abziehen, würden nur mehr 3,5 mm übrig bleiben, also deutlich weniger als die 6 mm des Bohrungsdurchmessers. Bei M3 Rivnuts ergäbe sich ähnliches Bild. 6,5 minus 2,5 sind 4 und damit weniger als 5 für die Bohrung.

Small Inspection Hatch
Small Inspection Hatch

Ich habe mir jetzt M4-Schnappmuttern im Internet aus dem Auto-Zubehör bestellt. Nach dessen Erhalt weiß ich mehr.